Laden...
ALOHA Stadtlauf Traun – FAQ2022-05-25T13:31:11+02:00

4. August 2023

5 Kilometer

Fragen und Antworten

Hast du eine Frage zum ALOHA Stadtlauf Traun? Kein Problem – schaue dir einfach unsere häufig gestellten Fragen unten an, und du wirst hoffentlich die Informationen finden, die du brauchst. Wenn du keine Antwort auf deine Frage finden kannst, schicke uns hier bitte deine Frage.

Der 3-Brückenlauf 200182022-12-14T13:13:51+01:00

Mehr als 2000 Aktive beim 3-Brücken-Lauf in Linz

Die Temperaturen waren sommerlich, das Starterfeld groß. Mehr als 2000 Läuferinnen und Läufer nahmen am Samstag den Linzer 3-Brücken-Lauf in Angriff. Bei der 30. Ausgabe waren wieder Sportler aller Alters- und Leistungsklassen auf der etwas mehr als sechs Kilometer langen Strecke unterwegs.

Schnellster war bei der Jubiläumsveranstaltung Christian Kresnik, der nach 20:15 Minuten das Ziel erreicht hatte. Simon Lechnleitner und Sebastian Falkensteiner mussten sich mit den Plätzen zwei und drei zufrieden geben.

Die Damenwertung gewann Elisabeth Smolle mit einer Zeit von 23:41 Minuten vor Bettina Neumayer und Andrea Kapfer.

Zum 20. Mal gab es beim 3-Brücken-Lauf einen OÖ Firmen- und Vereinscup. Dabei war heuer das Team von TriRun Linz (Ronald Plank, Martin Hofstadler, Franz Mayrhofer) nicht zu schlagen. Das Trio verwies die Teams Vitalakademie (Christian Kresnik, Thomas Baumgartner, Martin Bachl) sowie Intel Linz (Mathias Artmayr, Marek Smolarz, Karl Floimayr) auf die Plätze zwei und drei.

Mit 140 Läuferinnen und Läufern stellte die Vitalakademie auch das teilnehmerstärkste Team des heurigen Jahres.

Sehr aktiv waren beim Jubiläums-3-Brücken-Lauf auch wieder die Schulen. 1000 Schülerinnen und Schüler liefen heuer um den Sieg beim 20. OÖ. Schülercup mit. Den Titel der schnellsten Schule holte sich die HTL Leonding mit Lorenz Pernsteiner, Felix Dunzinger und Johannes Feizelmeier. Hinter ihnen mussten sich die Teams vom Petrium (Peter Pfahnl, Konstantin Scheuba, Lukas Dieplinger) sowie vom Europagymnasium Auhof (Florian Scotto, Felix Zeller und Lars Mayrhofer) mit einem Platz auf dem Stockerl begnügen. Die meisten Aktiven bei den Schulen stellte übrigens das Petrinum. Dabei war auch das BG/BRG Ramsauerstraße Linz stark vertreten. 120 Schüler sowie zehn Lehrer liefen die Strecke unter dem Motto „Volle Power Ramsauer“ und waren auch für den guten Zweck aktiv. Denn jeder gelaufene Kilometer wandelte sich durch Sponsoring in bare Münze für das Schulprojekt „Arbing meets Africa“ um.

Der 3-Brückenlauf 20022022-12-14T13:12:17+01:00

Am Anfang war’s ein PR-Gag: Das Kulturzentrum als Laufveranstalter. Wo sonst Flamenco getanzt und Theater gespielt wird, baut die Kultur seit 15 Jahren eine Brücke zum Sport. ,,3-Brückenlauf“ heißt das Unternehmen, und es floriert mit jedem Jahr besser.

Zwei Wochen nach dem Linz­ Marathon wärmen sich 1.775 Läufer vor dem Bruckncrhaus an der Donaulände auf. Einige, wie Hubert Maier oder Egon Schmalzer, wollen sich den Marathon aus den Beinen schüt­teln, andere sind von vornherein auf diesen 6 km Lauf eingestellt. Eine Stunde vor dem Start wird der Verkehr umgeleitet. Letzter Check: Polizei am Posten, Ton und Musik okay, Startpistole… Walter Hofmann vom Kultur­ zentrumHOF nimmt an, dass die  Zeitnehmer  dieses  Gerät mitgebracht haben, die Pentek­ Mitarbeiter erwarten das Utensil vom Veranstalter.

Anruf beim Chef-Kampfrichter des oö. Leichtathletik-Verban­des. Der ist in Luxemburg. Noch 45 Minuten bis zum Start. ,,Wir produzieren im Tonstudio einen digitalen Startschuss, den wir über das Mikrophon zuspielen“, sagt der Techniker „und ich ver­suche weiter, eine Pistole zu organisieren“,sagt der Chef vom Kulturzentrum. Eine Viertel­stunde vor Rennbeginn schlen­dert ein Mann mit weißem Haar über die abgesperrte Straße, öffnet den Knopf vorm Sakko, nimmt eine Pistole aus dem Lederhalfter und legt sie wortlos dem Sprecher zu Füßen. Auch der digitale Startschuss ist recht­ zeitig fertig. Es knallt dann doch aus der Pistole.

Hubert Maier zeigt sich aktiv, besiegt sich damit aber selber, wie er später zugibt. ,,Wenn ich die Führung übernehme, dann darf ich mich nicht wieder ins Feld zurückfallen lassen, noch dazu, wo ich mich stark gefühlt habe.“ Einen Kilometer vor dem Ziel forcierten der Tscheche Radomir Soukup und Triathlon Olympiastarter Johannes Enzenhofer, da konnte Maier nicht mehr zusetzen. Den Zielsprint gewann Soukup, nachdem er sich mit einem Rempler den entscheidenden Vorteil verschafft hatte.

Bei den Damen siegte Tanja Haiböck, eine 28-jährige Tri­athletin aus Linz. Laufen ist heute mehr als ein PR-Gag. Es ist Kultur, wie der Veranstalter dieses Linzer Laufevents beweist. Und wer drei Brücken zu bieten hat, braucht keine Pistole.

27. April, Linz:

INTERSPORT EYBL 3•Brückenlauf

MÄNNER (6 km):

1. Radomir Sou­kup (CZE, 1. AK 30 18:54

2. Johannes Enzenhofer (Linz, 2. AK 30) 18:54

3. Hubert Maier (U. Naturfabrik Ahorn, 3. AK 30) 19:07

FRAUEN (6km):

1. Tanja Haiböck (U. ADM Linz) 21:30

2. Michaela Reichör (Raiffeisen OÖ, 1. JUNIO­REN) 22:13

3. Sigrid Bumberger (Diakonissen-Krankenhaus, 1. AK 30) 23:06

Kann ich meinen Startplatz übertragen, verschieben oder stornieren?2022-03-08T20:46:21+01:00

Startplätze können nicht auf andere Läufer übertragen werden. Im Falle einer Nicht-Teilnahme des Läufers kann keine Rückerstattung der Anmeldegebühr erfolgen. Weitere Informationen gibt es in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Muss ich Mitglied in einem Verein sein?2022-03-08T20:41:37+01:00

Nein, du musst kein Mitglied in einem Verein sein.

Wie erfolgt die Zeitnehmung?2022-03-08T20:39:02+01:00

Es gibt zwei Möglichkeiten:

  • Chipzeitnehmung:
    Der Chip ist in der Startnummer integriert. Ein eigener Zeitmess-Chip ist nicht erforderlich.
  • App-Timing:
    Wir nehmen deine Laufzeit. Du benötigst keinen Zeitmess-Chip. Bitte trage deine Startnummer gut sichtbar, damit die Zeit genau gestoppt werden kann.
Wann erhalte ich meine Startnummer und meinen Zeitmesschip?2022-03-08T20:39:41+01:00

Bei der Startnummernausgabe bekommst du deine Startnummer. Wird die Zeit mittels Chip-Timing gemessen, ist der Zeitmess-Chip in der Startnummer integriert.

Wie bereite ich mich auf „ALOHA Race the Track“ vor?2020-08-05T13:08:03+02:00

Kraft und Geschwindigkeit sind gefragt, aber auch deine Waden, Quads und deine Ausdauer wird garantiert auf die ultimative Probe gestellt. Training, welches diese Eigenschaften fördern und unterstützen sind hilfreich. Dazu zählt Laufen, Treppenlaufen, Berglaufen, Cross-Fit, …

Woher weiß ich, ob meine Anmeldung erfolgreich war?2022-03-08T20:34:22+01:00

Du erhältst innerhalb von 24 Stunden nach deiner Anmeldung eine Bestätigungs-E-Mail und dein Name scheint auf der Teilnehmerliste auf. Wenn du keine Bestätigungs-E-Mail erhältst, überprüfe bitte zunächst deinen Spam-Mail-Ordner. Wenn du Fragen zu deiner Anmeldung hast, schicke uns bitte eine Anfrage hier.

Ist das „ALOHA Race the Track“ gefährlich?2020-08-05T13:05:19+02:00

Die Sicherheit der Athleten hat absolute Priorität und ist ein äußerst wichtiger Bestandteil der Veranstaltung.

Die Geschichte der Voestbrücke / Autobahnbrücke2022-12-14T11:48:39+01:00

Die VÖEST-Brücke (auch VOEST-Brücke, Voestbrücke) einschließlich ihrer beiden Bypassbrücken ist eine der drei Linzer Straßenbrücken über die Donau. Als Teil der A 7 Mühlkreis Autobahn ist sie eine Autobahnbrücke, dient aber auch dem innerstädtischen Verkehr und verfügt über zwei kombinierte Geh- und Radwege.

Die Hauptbrücke verfügt nur über einen einzigen Brückenpfeiler in der Donau, der deutlich links der Strommitte liegt. Markantes Element der Brücke ist ein 69,26 m hoher Pylon, der über diesem Pfeiler, in Querrichtung mittig auf der Brücke steht. An ihm sind nach Norden und Süden jeweils drei harfenförmig angeordnete Stahlseile angebracht, welche die Fahrbahn tragen. Um dem Pylon und den Verankerungen der Schrägseile ausreichend Platz zu bieten, trennt ein 3,50 m breiter Mittelstreifen die beiden Richtungsfahrbahnen.

Wann schließt die Online-Anmeldung?2022-03-08T20:31:35+01:00

Die Online-Anmeldung schließt,

  • wenn die maximale Teilnehmeranzahl erreicht ist
  • am Tag vor der Laufveranstaltung

Bedenke, dass die Anmeldegebühr wenige Tage vor der Laufveranstaltung steigt. Mit einer frühzeitigen Anmeldung kannst du bares Geld sparen und wir danken dir für dein Vertrauen.

Kann ich im Einzelbewerb und Staffelbewerb starten?2020-08-05T11:50:02+02:00

Ja, als Startläufer der Staffel kannst du auch im Einzelbewerb gewertet werden. Dafür sind zwei Anmeldungen (Einzelstart, Staffelstart) erforderlich.

Die Geschichte der Neuen Eisenbahnbrücke2022-12-14T11:46:23+01:00

Die Linzer Eisenbahnbrücke ist eine der Donaubrücken im Linzer Stadtgebiet. Sie wurde am 30. August 2021 für den Verkehr freigegeben und ist das Nachfolgebauwerk der gleichnamigen, im Jahr 1900 eröffneten Brücke. Im Gegensatz zum Vorgängerbauwerk ist die neue Linzer Eisenbahnbrücke eine reine Straßenbrücke, wobei die Führung der geplanten Regionalstadtbahn über die Brücke vorgesehen ist.

Die Brücke wurde von Marc Mimram Architecture Ingénierie, Paris, entworfen. Sie ist 396 m lang, 33,7 m breit und besteht aus drei Pfeilern (2 Strompfeiler, 1 Pfeiler im Hochwasserbett) und vier Feldern mit Pfeilerachsabständen von 78 – 120 – 120 – 78 m. Ihre drei bogenförmigen Tragkonstruktionen erinnern an die alte Brücke, stehen aber nicht mit ihren Enden auf zwei Pfeilern, sondern jeweils mittig auf einem Pfeiler, wo sie durch zwei V-förmig angeordnete Stäbe getragen werden. Konstruktiv sind es keine Bögen, sondern Zügelgurttragwerke, bei denen Koppelelemente nach Art eines Einhängeträgers die Zwischenräume zwischen ihnen bzw. zu den Widerlagern überbrücken.

Welche Bewerbe werden angeboten?2020-08-05T11:48:27+02:00

Beim „ALOHA Race the Track“ kann die Strecke alleine oder in der Staffel zu zweit bewältigt werden. Die Übergabe des Staffelholzes erfolgt kurz vor dem Kreisel.

Die Geschichte der Nibelungenbrücke2022-12-14T11:44:27+01:00

Die Nibelungenbrücke in Linz verbindet die Stadtteile Innenstadt und Urfahr. Sie verläuft in nord-südlicher Richtung über die Wasserstraße Donau und ist 250 Meter lang, 30 Meter breit und liegt auf zwei Betonpfeilern. Die Brückendurchfahrtsbreite zwischen den Pfeilern beträgt 90,1 Meter, die Durchfahrtshöhe 7,52 m bei Normpegel. Von den vier Linzer Donaubrücken ist sie die am westlichsten gelegene.

Die Brücke wurde 1938 bis 1940 errichtet direkt neben der Stelle, an der bereits um 1500 die erste und lange Zeit einzige Linzer Brücke errichtet wurde. Die alte wurde nach Fertigstellung der neuen abgerissen.

Kann mich jemand anderer anmelden?2022-03-08T20:29:45+01:00

Die Online-Registrierung können deine Familie oder Freunde für dich vornehmen. Bei der Startnummernabholung musst du allerdings persönlich vorbeikommen. Vergiss bitte deinen Lichtbildausweis nicht.

Wer kann am „ALOHA Race the Track“ teilnehmen?2020-08-05T11:46:55+02:00

Alle Personen, die sich körperlich fit genug fühlen, um einen 1.200 m langen Bergsprint zu absolvieren. Jede Person, die die Teilnahmebedingungen akzeptiert, darf am Event teilnehmen. Die Teilnahmebedingungen müssen bei der Anmeldung akzeptiert werden.

Gibt es Altersbeschränkungen für die Teilnahme an Laufveranstaltungen?2022-03-08T20:27:41+01:00

Nein, für die Teilnahme an ALOHA SPORT Laufveranstaltungen gibt es keine Altersbeschränkung.

Was ist das „ALOHA Race the Track“?2020-08-05T11:42:12+02:00

Das ALOHA Race the Track ist das womöglich härteste 1.000 Meter Rennen. Vom Auslauf der Bobbahn über den Kreisel geht es über 1.000 Meter bergauf auf den höchsten Punkt: Den Bob-Start. 120 Höhenmeter warten auf die Athleten – das entspricht knapp dem Wiener Stephansdom. Das Rennen verlangt den Athleten alles ab und ist die ultimative Fitness-Challenge: Neben Ausdauer und Geschwindigkeit werden auch Waden, Quads und die allgemeine Fitness auf die ultimative Probe gestellt.

Wer kann am JKU Campus Run teilnehmen?2023-02-05T17:42:07+01:00

Wir freuen uns über den großen Zuspruch zum JKU Campus Run. Im Rahmen des Events auf der JKU Linz gibt es folgende Bewerbe

JKU Staffellauf

Teilnahmeberechtigt sind Schüler, Studenten, Lehrkörper

JKU Campus Run – 10 Kilometer

Der JKU Campus Run – 10 Kilometer ist ein offener Bewerb für alle Freunde des Laufens. Der Lauf richtet sich gleichermaßen an Hobbyläufer und Profiläufer sowie Gruppen und Familien jeden Alters. Teilnahmeberechtigt sind alle, die Freude am Laufen haben.

Was passiert mit meinem Startgeld im Falle einer COVID-19 bedingten Absage?2021-03-06T15:15:36+01:00

Im Falle einer COVID-19 bedingten Absage bieten wir dir folgende Optionen:

  • Verschiebung deiner Anmeldung auf das Jahr 2022
  • Gutschein im Geldwert für andere ALOHA SPORT Events
  • 100 % Geld zurück Garantie

Mit der „Flexi Option“ bieten wir dir die Möglichkeit, bis kurz vor dem Event deinen Start abzusagen, wenn du dich nicht fit genug fühlst.

Ist ein Wechsel vom Triathlon zum Aquabike Bewerb möglich?2021-03-15T14:45:43+01:00

Ja, wir bieten dir eine kostenlose Möglichkeit der Umbuchung vom Triathlon über die Mitteldistanz zum Aquabike Bewerb über die Mitteldistanz gerne an. Schicke uns dazu bitte hier eine Nachricht.

Welche Distanzen müssen zurückgelegt werden?2021-03-15T14:46:35+01:00

Bei der Mitteldistanz müssen Athleten 1,9 Kilometer Schwimmen, 92 Kilometer Radfahren und 21,1 Kilometer Laufen.

Was sind die Cut Off Zeiten über die Mitteldistanz?2021-03-15T14:55:31+01:00

Schwimmen: 1:10 Stunden nach deinem Start
Das entspricht einer Mindestgeschwindigkeit von 3:41 Minuten pro 100 Meter.

Wechselzone 1: 10 Minuten

Schwimmen + Radfahren: 5:30 Stunden
Unter der Annahme, dass du die maximale Schwimmzeit und Wechselzeit benötigst, bleiben dir noch 4:10 Stunden für die Radstrecke. Das entspricht einer Mindestgeschwindigkeit von 21,56 Kilometer pro Stunde.

Wechselzone 2: 10 Minuten

Schwimmen + Radfahren + Laufen: 8:30 Stunden
Wenn du 1:10 Stunden für das Schwimmen, 4:10 Stunden für das Radfahren und 20 Minuten in der Wechselzone benötigst, bleiben dir noch 2:50 Stunden für den Halbmarathon.
Das entspricht einer Mindestgeschwindigkeit von 8:06 Minuten pro Kilometer

Gibt es ein Mindestalter für die Teilnahme an der Mitteldistanz?2021-03-15T14:56:16+01:00

Ja, du musst am Renntag mindestens 18 Jahre alt sein.

In welcher Altersgruppe starte ich?2021-03-15T14:57:24+01:00

Du wirst mit dem Alter, welches du am 31. Dezember des Rennjahres hast gewertet.

Kann ich die Schwimmstrecke vor dem Event einmal Probeschwimmen?2021-03-15T14:59:29+01:00

Nein, der Start und Zielbereich der Schwimmstrecke ist ausserhalb des Triathlon-Events für den Schiffsverkehr reserviert. Du kannst aber jederzeit im Strandbad in den See gehen.

Über welche Brücken führt der Linzer 3-Brückenlauf2022-12-14T11:27:33+01:00

Der Linzer 3-Brückenlauf führt über die

  • Nibelungenbrücke
  • Neue Eisenbahnbrücke
  • Voestbrücke / Autobahnbrücke
Was ist der ALOHA BikeRun Event?2022-04-22T15:04:40+02:00

Der ALOHA BikeRun Event ist ein Rad- und Laufbewerb, der im Rahmen eines ALOHA Triathlon-Events ausgetragen wird.

Für viele Athleten ist das Schwimmen das größte Hindernis, einen Triathlon zu absolvieren. Mit den ALOHA BikeRun Events nehmen wir diese Herausforderung und freuen uns, mehr Athleten die Stimmung und das Feeling der ALOHA SPORT Events bieten zu können. Und wer den ALOHA BikeRun Bewerb einmal gefinisht hat, der hat ein Jahr Zeit, sich dem Schwimmen zu widmen – wir werden dabei unterstützen, dass es dann im Folgejahr mit dem Schwimmen auch klappt.

Wann soll ich vor dem Rennen essen?2021-02-01T09:00:16+01:00

Jeder sollte in der Vorbereitung auf den Event seine eigene Strategie entwickeln und testen. Die meisten Triathleten essen etwa zwei bis drei Stunden vor dem Start eine kohlenhydratreiche Mahlzeit und trinken danach nur mehr isotonische Getränke bis zum Start. Nimm ein oder zwei Gels 15-30 Minuten vor dem Start.

Wie läuft der ALOHA BikeRun Bewerb ab?2022-04-22T15:07:34+02:00

Die ALOHA BikeRun Teilnehmer müssen sich in der Wechselzone einfinden, bevor der erste Schwimmer die Schwimmstrecke beendet hat. Der Start erfolgt danach als Einzelstart, nachdem die meisten Triathleten das Schwimmen beendet haben, bzw. bei einem größeren „Loch“. Dies ist notwendig, um die Möglichkeit des Windschattenfahren auf der Radstrecke zu minimieren. Nach dem Start nehmen die Teilnehmer wie alle Athleten am Bewerb teil und müssen sich an das Wettkampf-Reglement halten.

Wo soll ich mich beim Schwimmen aufstellen?2021-02-01T09:03:16+01:00

Schnellere Schwimmen stellen sich in die vorderen Reihen. Langsamere Schwimmer reihen sich dahinter ein. Atmest du beim Schwimmen auf die rechte Seite, empfiehlt sich ein Start im rechten Bereich des Startfeldes. Atmest du auf die linke Seite, eher links im Feld. In der Mitte gibt es bekanntlich die meisten Berührungen mit anderen Athleten.

Kann ich vom ALOHA Triathlon auf den ALOHA BikeRun wechseln?2022-04-22T15:08:27+02:00

Ja, ein Wechsel vom Triathlon Event zum BikeRun Event ist kostenlos möglich.

Wie soll ich mir das Schwimmen einteilen?2021-02-01T09:04:59+01:00

Schnelle Schwimmer sprinten auf den ersten Metern, um sich etwas vom Feld abzusetzen und Platz zu bekommen. Langsamere Schwimmer sollten das Tempo behutsam über die ersten 200 Meter wählen und dann versuchen, mit einem konstanten Tempo die Schwimmstrecke zu absolvieren.

Warum werden Athleten im Rennen disqualifiziert?2021-02-01T09:08:15+01:00

Mache dich mit den Triathlon Regeln des Österreichischen Triathlonverbandes vertraut.

Speziell folgende Vergehen führen zu einer Disqualifikation:

  • Überqueren der Mittellinie der Straße (fahre immer auf der rechten Seite). Dies gilt auch für Kurven!
  • Urinieren in der Öffentlichkeit
  • Gefährliches Verhalten auf der Strecke
  • Wegschmeissen von Müll

In diesen Fällen gibt es ausnahmslos Disqualifikationen.

Wo kann ich mich anmelden?2022-03-08T20:25:34+01:00

Unser Partner für die Abwicklung der Anmeldung ist Time2Win, ein Österreichisches Unternehmen. Bei technischen Problemen bei der Anmeldung hilft dir unser Partner gerne weiter.

Wann gibt es Strafen?2021-02-01T09:10:48+01:00

In der Regel werden Strafen für Windschattenfahren gegeben. Mache dich mit den Regeln des Österreichischen Triathlonverbandes vertraut. Sobald du jemanden überholst, liegt es in seiner Verantwortung, sich zurückfallen zu lassen und den Mindestabstand herzustellen. Auf der Strecke sind Wettkampfrichter mit Motorrädern und zu Fuß unterwegs. Wiederholtes verstoßen gegen die Regeln führt zu einer Disqualifikation.

Was sind die häufigsten Fehler von Athleten?2021-02-01T09:20:45+01:00
  • Sie lesen den Athleten Guide nicht. Auch wenn sie bereits einmal an dem Rennen teilgenommen haben, kann es große Änderungen in der Art und Weise geben, wie der Event in diesem Jahr durchgeführt wird. Bitte nimm dir die Zeit, und lese unseren Athlete Guide vollständig durch, damit du bestens vorbereitet bist.
  • Sie finden ihre Sachen in der Wechselzone nicht. Visualisiere, wie du aus dem Wasser läufst und danach zu deinem Platz in der Wechselzone kommst. Gehe in der Wechselzone die Laufwege ab und stelle sicher, dass du nach dem Radfahren auch wieder an deinen Platz in der Wechselzone kommst.
  • Stress in der Früh. Denke daran, dass es vor dem Rennen einiges zu Tun gibt. Nimm dir die nötige Zeit und plane mögliche Warteschlangen ein.
Gibt es eine Warteliste für ausverkaufte Events?2020-07-16T11:17:55+02:00

Wenn der Event ausverkauft ist, gibt es keine Warteliste und die Anmeldung wird zu einem späteren Zeitpunkt nicht noch einmal geöffnet.

Ich kann am Event nicht teilnehmen, kann ich meinen Startplatz an einen Freund weitergeben?2020-07-16T11:19:16+02:00

Die Weitergabe von Startplätzen ist leider nicht möglich. Wenn du nicht am Event teilnehmen kannst, kontaktiere uns bitte hier und melde dich offiziell ab. Du kannst bis 1 Monat vor dem Event kostenlos auf einen anderen ALOHA SPORT Event (sofern dieser noch nicht ausgebucht ist) umbuchen. Abhängig vom Datum deiner Abmeldung bekommst du deine Startgebühr rückerstattet.

  • bis 2 Monate vor dem Rennen: 100 % Rückerstattung abzüglich 10 € Bearbeitungsgebühr
  • bis 1 Monat vor dem Rennen: 50 % Rückerstattung abzüglich 10 € Bearbeitungsgebühr
  • bis 20 Tage vor dem Rennen: 25 % Rückerstattung abzüglich 10 € Bearbeitungsgebühr
Kann ich Staffelteilnehmer nachträglich ändern?2020-07-16T11:20:02+02:00

Ja, du kannst Staffelteilnehmer bis 1 Monat vor dem Event ändern. Für Änderungen in deiner Staffel melde dich bitte hier.

Wie erhalte ich meine Startunterlagen?2020-07-16T11:21:17+02:00

Wenn du dich zum Event angemeldet hast, bekommst du von uns eine Bestätigungsemail mit deinem persönlichen Ticket. Alle Startunterlagen erhältst du bei der Registrierung vor Ort. Als Premium Athlet bekommst du die Startunterlagen exklusiv bereits am reservierten Parkplatz ohne Wartezeit.

Du erhältst alle wichtigen Informationen von uns per E-Mail von der E-Mail Adresse aloha@sporteventagentur.at. Wenn du keine E-Mails von uns bekommst, überprüfe bitte einmal deinen Spam Ordner und füge unsere E-Mail Adresse als vertrauenswürdigen Absender hinzu. Bekommst du weiterhin keine E-Mails, trete bitte mit uns hier in Kontakt. Es ist wichtig für uns, dass du alle Informationen per E-Mail von uns bekommst.

Welche Wassertemperatur hat der See?2020-07-16T11:22:21+02:00

Die offizielle Messung erfolgt eine Stunde vor dem Start. Die Frage, ob mit oder ohne Neoprenanzug geschwommen werden darf, wird unmittelbar danach von den Moderatoren bekannt gegeben und am ALOHA SPORT Info-Board ausgehängt.

Die Entscheidung darüber trägt der Technische Delegierte des Österreichischen Triathlonverbandes.

Kann ich die Schwimmstrecke vorab abschwimmen?2020-07-16T11:22:59+02:00

Die Schwimmstrecke ist im Regelfall am Tag vor dem Wettkampf bereits mit Bojen markiert. Du kannst diese auf eigene Verantwortung abschwimmen. Bitte beachte, dass zu diesem Zeitpunkt keine Wasserrettung die Schwimmstrecke überwacht.

Kann ich die Radstrecke vorab abfahren?2020-07-16T11:23:49+02:00

Die Radstrecke ist im Regelfall eine Woche vor dem Wettkampf bereits mit Pfeilen am Boden markiert. Du kannst diese auf eigene Verantwortung abfahren. Bitte halte dich an die geltende Strassenverkehrsverordnung. Möglicherweise gibt es auf Streckenabschnitten ein Radfahrverbot. In diesem Fall ist eine Befahrung des Abschnitts nicht möglich.

Ist campieren am Wettkampfgelände erlaubt?2020-07-16T11:25:27+02:00

Auf den öffentlichen Parkplätzen am Wettkampf-Gelände ist das Campieren nicht gestattet. Du findest aber bei frühzeitiger Buchung in den umliegenden Hotels kostengünstige Angebote für Übernachtungen.

Muss ich vor dem Start getestet oder geimpft sein?2021-06-17T20:14:29+02:00

Stand 17. Juni 2021:

Für alle gilt:

  • Getestet: Antigen-Tests 48 Stunden und PCR-Tests 72 Stunden.
  • Genesen: Menschen, die bereits eine Erkrankung durchgemacht haben, sind ab dem Zeitpunkt der Genesung ein halbes Jahr lang von der Testpflicht befreit oder Antikörpertest, welcher nicht älter als drei Monate ist;
  • Geimpft: Impfung mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff. 22. Tag und nicht länger als drei Monate nach Erstimpfung oder neun Monaten nach der zweiten (oder einzig nötigen) Impfung.
Welches Startprozedere kommt zur Anwendung?2021-06-17T20:12:51+02:00

Stand 17. Juni 2021

Gemäß dem ÖTRV COVID-19 Präventivkonzept können wir folgende Möglichkeiten anbieten:

  • Einzelstart
  • Rolling Start
  • Kleingruppen-Start

Wir planen derzeit mit einem gemeinsamen Massenstart.

Benötige ich eine FFP2 Maske?2021-06-17T20:11:58+02:00

Stand 17. Juni 2021

Du benötigst keine FFP2 Maske und keinen MNS bei unseren Events.

Wo kann eine Tageslizenz gelöst werden?2020-07-19T21:56:16+02:00

Die Tageslizenz wird von jenem Triathlonverband eingehoben, in dessen Bundesland die Veranstaltung stattfindet. Die Tageslizenz ist von Verband zu Verband unterschiedlich. Da alle Athleten auch kurzfristig eine Jahreslizenz des Österreichischen Triathlonverbandes lösen können, heben wir die Tageslizenz im Namen des Triathlonverbandes erst am Eventtag ein. Bitte nimm für Bewerbe in Oberösterreich 12 € und für Bewerbe in Niederösterreich 8 € in bar mit.

Wer kann am ALOHA SPORT Tri Cup teilnehmen?2020-07-20T15:12:18+02:00

Am ALOHA SPORT Tri Cup können alle Athleten mit Vereinszugehörigkeit teilnehmen. Der Verein muss bei einem nationalem Verband (Triathlonverband, Leichtathletikverband, Dachverband, …) gemeldet sein.

Pro Verein müssen mindestens fünf Damen oder fünf Herren an der Startlinie stellen. Die schnellsten drei Damen und Herren kommen in die Wertung.

Wie erfolgt das Ranking beim ALOHA SPORT Tri Cup?2020-07-20T13:45:15+02:00

Die Zeiten der drei schnellsten Athleten (männlich | weiblich) werden in die Wertung aufgenommen. Um in die Wertung zu kommen, müssen alle Events des ALOHA SPORT Tri Cup absolviert werden.

Wieviel Preisgeld gibt es zu gewinnen?2020-07-20T15:15:07+02:00

Beim ALOHA SPORT Tri Cup wird ein Gesamtpreisgeld in der Höhe von 1.500 Euro ausgeschüttet. Der siegreiche Verein bei den Herren bekommt 500 €. Der siegreiche Verein in der Damenwertung ebenfalls 500 €. Für die zweitplatzierten Vereine gibt es ALOHA SPORT Gutscheine in der Höhe von je 200 €. Die drittplatzierten Vereine erhalten je einen ALOHA SPORT Gutschein über 50 €.

Das Preisgeld wird nur beim letzten Event des Cups vor Ort ausbezahlt.

Wo kann ich mich zum ALOHA SPORT Tri Cup 2020 anmelden?2020-07-20T15:18:45+02:00

Melde dich und deine Vereinskollegen zu den jeweiligen Veranstaltungen an. Achte dabei darauf, dass euer Vereinsname richtig und gleich geschrieben ist. Nachträgliche Änderungen am Vereinsnamen können nicht vorgenommen werden.

Eine extra Anmeldung zum ALOHA SPORT Tri Cup ist nicht nötig.

Benötige ich eine Tageslizenz?2020-07-23T15:02:33+02:00

Regionale Triathlonverbände wie der Oberösterreichische Triathlonverband oder der Niederösterreichische Triathlonverband schreiben eine verpflichtende Tageslizenz für die Teilnahme an Triathlon-Events vor. Diese Tageslizenz wird von uns im Namen des regionalen Verbandes eingehoben und abgeführt. Die Höhe der Tageslizenz wird vom Verband festgelegt und ist in Österreich nicht einheitlich.

Wir heben die Tageslizenz vor Ort bei der Registrierung ein und leiten diese an den Verband weiter.

Was hat es mit der „Flex Option“ auf sich?2021-06-08T11:02:23+02:00

Bei der Anmeldung kannst du dich für die „Flex Option“ entscheiden. Diese bietet dir mehr Flexibilität für dein Training. Bis vier Wochen vor dem Event kannst du dich entscheiden, ob du daran teilnehmen möchtest oder nicht. Wenn es deine aktuelle Trainingsverfassung nicht zulässt, kannst du deinen Startplatz ohne Anfrage von Gründen in das folgende Jahr verschieben.

Wie kann ich Veranstalter in der herausfordernden Zeit unterstützen?2021-02-21T19:57:47+01:00

Wir sind ein reines Familienunternehmen. Das Jahr 2020 hat uns mit den zusätzlichen Auflagen und Absagen hart getroffen. Wir möchten uns gleich nochmal bei euch für die große Solidarität, Unterstützung und das sehr positive Feedback bedanken – das hilft uns, an 2021 zu Glauben.

Wir würden uns freuen, wenn du in unserem Online-Shop auf www.alohasport.cc vorbeischaut und uns mit dem Kauf von qualitativ hochwertigen Produkten,  unterstützt.

Möchtest du Aussteller werden?2021-10-11T16:28:53+02:00

Mit der ALOHA SPORT Expo ist das Einzugsgebiet Oberösterreich/Salzburg und Süddeutschland ist bestens abgedeckt.

Stefan Leitner steht dir gerne persönlich zur Verfügung.

Wir legen Wert auf eine gute Mischung an Ausstellern und bieten nur einen begrenzten Platz, um unseren Ausstellern auch bei ihrem Verkaufserfolg zu unterstützen. Werde Teil der Sportmesse und profitiere von einer spannenden Zielgruppe ohne großen Streuverlust.

Wir freuen uns auf deine Anfrage!

Impressionen

Wir feiern den #worldrunning day eine ganze Woche lang! Melde dich zum #alohastadtlauftraun am 5. August an und wir schenken dir einen zweiten Startplatz! Also schnell anmelden! ...

12 0
This error message is only visible to WordPress admins
Error: Cannot retrieve posts for this hashtag.

Blog

Nach oben