This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

Ausschreibung

Ausschreibung 2017-01-04T09:37:10+00:00

Ausschreibung zum ALOHA TRI Traun 2017

ANMELDEN

Bewerbsarten

  • Einzelbewerb

  • Staffelbewerb

Austragungsort

Badezentrum Traun, Traunerstraße 25b, 4050 Traun

Tipps zur Anreise

Datum

20. August 2017

Zeitplan

Den genauen zeitlichen Ablauf des ALOHA TRI Traun entnehme bitte unserem Zeitplan

Anmeldung & Startgebühr

Informationen zur Anmeldung und zur Anmeldegebühr findest du hier.

Verweigerung der Annahme der Anmeldung:
Die Sport und Event Agentur Leitner behält sich das Recht vor, Athleten ohne Angabe von Gründen den Start an den ALOHA SPORT EVENTS zu untersagen, wenn die Reputation der Veranstaltung, der Organisation, der Sponsoren oder der Gemeinde in Mitleidenschaft gezogen werden könnten.

Zeitnehmung

Pentek-Timing mit Champion-Chip oder mit Einweg-GREEN-Chip oder mit Einweg-ORANGE-Chip. Für Kinder- und Schülerläufe werden mit den Startnummern unentgeltlich orange Leih-Chips ausgegeben, die unmittelbar nach den jeweiligen Läufen wieder abgegeben werden müssen. Die Teilnehmer/innen am Hauptlauf, die noch keinen eigenen Champion-Chip besitzen, erhalten bei der Startnummernausgabe gegen EUR 4,00,– Miete einen GREEN Leih-Chip.

Von den Zeitmessanlagen werden ausschließlich eigene GELBE Champion-Chips und für diese Veranstaltung ausgegebene ORANGE Chips und GREEN Chips gelesen. Alle anderen und andersfärbigen Chips können nicht verarbeitet werden. Im Sinne des Umwelt- und Recycling-Gedankens ersuchen wir um freiwillige Retournierung des Chips in einer der im Zielbereich aufgestellten Rückgabestellen.

*** OHNE CHIP GIBT ES KEINE ZEITNAHME ***

Wertungsklassen

Klasse Jahrgänge
Jugend 2001 und 2000
Junioren 1999 und 1998
U 23 1997 bis 1994
M/W 24‐29 1993 bis 1988
M/W 30‐34 1987 bis 1983
M/W 35‐39 1982 bis 1978
M/W 40‐44 (Masters) 1977 bis 1973
M/W 45‐49 (Masters) 1972 bis 1968
M/W 50‐54 (Masters) 1967 bis 1963
M/W 55‐59 (Masters) 1962 bis 1958
M/W 60‐64 (Masters) 1957 bis 1953
M/W 65‐69 (Masters) 1952 bis 1948
M/W 70‐74 (Masters) 1947 bis 1943
M/W 75‐79 (Masters) 1942 bis 1938
M/W 80+  (Masters) 1937 und älter

Teilnahmeberechtigung

EINZELSTARTER:

Teilnahmeberechtigt ist jeder Sportler ab Jahrgang 2001 und älter mit gültiger ÖTRV Jahres- oder Tageslizenz. Teilnehmer ohne einer gültigen Jahreslizenz müssen bei der Anmeldung bzw. Abholung der Startunterlagen eine Tageslizenz lösen in der Höhe von 8,- € lösen.

STAFFEL:

Teilnahmeberechtigt ist jeder Sportler ab Jahrgang 2001. Auch Schüler und Jugendliche ab Jahrgang 2008 und älter sind startberechtigt, wenn diese nicht mehr als eine Teildisziplin absolvieren. Eine Tageslizenz ist für die Staffelbewerbe nicht zu lösen. Eine Staffel besteht aus 3 Athleten, die sich die 3 Teildisziplinen aufteilen. Jede Staffel hat einen Chip und eine Startnummer. Der Chip ist von jedem Teilnehmer mitzuführen, die Startnummer nur vom Radfahrer und Läufer, beim Schwimmen ist das Tragen der Startnummer verboten. Die Übergabe der Startnummer und des Chips erfolgt am zugewiesenen Wechselplatz in der Wechselzone.

Check In & Check Out

Check-In:

Die Abgabe des Fahrrades, des Helmes und der Laufausrüstung erfolgt während der offiziellen Check In Zeit (siehe Zeitplan). Es dürfen nur Athleten mit gültiger Startnummer und Ausrüstung in die Wechselzone. Es ist kein Begleitpersonal erlaubt. In der Wechselzone stehen Volunteers für Fragen zur Verfügung.

Die Fahrräder werden von den „Technischen Delegierten“ auf Fahrtauglichkeit überprüft, die Helme auf Funktionalität. Am Fahrrad und am Helm sind die dafür vorgesehenen Startnummern-Sticker anzubringen.

Check-Out:

Zum Auschecken des Fahrrades ist die Startnummer vorzuweisen! Nur mit (Athleten-)Startnummer und dazugehöriger Radnummer kann das Fahrrad abgeholt werden. Die Wechselzone wird bis max. 30 Minuten nach Öffnung des Check Out bewacht.

Siegerehrung

Die Siegerehrung findet nach Ablauf der offiziellen Protestfrist am Eventgelände statt. Wir laden alle Athleten und Begleitpersonen ein, der Siegerehrung beizuwohnen um den Siegern ein tolles Ambiente zu bieten.

Zeitnehmung

Die Zeitnehmung erfolgt mittels Championchip, durchgeführt von pentek-timing Gmbh (www.pentek-timing.at)

Achtung! Ohne Chip gibt es keine Zeitnahme!!